ZELLmilieu2 für Tiere 1000ml

ZELLmilieu2 für Tiere 1000ml
44,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • ZM_tier1000
ZELLmilieu2 für Tiere, 1000 ml in PE-Dosierflasche   Futterergänzungsmittel für... mehr
Produktinformationen "ZELLmilieu2 für Tiere 1000ml"

ZELLmilieu2 für Tiere, 1000 ml in PE-Dosierflasche

 

Futterergänzungsmittel für Tiere


Zur Gesunderhaltung und für die normalen Körperfunktionen ist es wichtig, dass die Basen und Säuren im Körper in Balance sind. Die Inhaltsstoffe von ZELLmilieu2 tragen zu einem normalen Säure- Basen Gleichgewicht bei. ZELLmilieu2 ersetzt kein Mineralfutter.


Zusammensetzung:

pH-basische ionisierte Wasserlösung in Quellwasserqualität, Zink, solubilisierte Schweizer Kräutermischung.


Fütterungsempfehlung:

Die empfohlene Fütterungsmenge sollte Ihrem Tier individuell angepasst werden und beträgt für Pferde 0,05ml x Körpergewicht in kg (z.B. 500 kg = 25 ml), für Hunde 0,4 ml x Körpergewicht in kg (z.B. 30 kg = 12 ml) und für Katzen 0,5 ml x Körpergewicht in kg (z.B. 3 kg = 1,5 ml).


Intensivfütterung:

Bei erstmaliger Anwendung: ZELLmilieu2 1x täglich über einen Zeitraum von 12 Wochen füttern. Bei besonderem Bedarf hat es sich bewährt, die Fütterungsmenge über einen kurzen Zeitraum von 14 Tagen zu verdoppeln und auf zwei Gaben pro Tag zu verteilen. Eine zweimalige Intensivfütterung pro Jahr (Beginn im Januar und September) hat das Ziel, Ihr Tier gesund zu erhalten, eine natürliche Säure- Basen-Balance zu fördern und den Fellwechsel zu unterstützen.


Erhaltungsfütterung zur dauerhaften Unterstützung:

ZELLmilieu2 3x pro Woche über weitere 4-8 Wochen im Anschluss an eine Intensivfütterung.


Dauerhafter Begleiter:

ZELLmilieu2 kann über das gesamte Jahr 2 bis 3x pro Woche gefüttert werden.


Fütterung:

ZELLmilieu2 wird mit einer Spritze langsam ins Maul gegeben oder mit der normalen Futterration gereicht. Es wird sehr gerne genommen. In Einzelfällen kann die Verdünnung von 1:1 mit Wasser die Akzeptanz verbessern. Bei Katzen kann es auch ins Fell geträufelt werden.


Unser Tipp:

Eine Entsäuerung sollte parallel durch eine Ausleitung und Stärkung von Leber und Darm durchgeführt werden. Bewährt hat sich die gleichzeitige Kombination mit dem Produkt GladiatorPLUS Pferd / Hund / Katze:

 

Bei der nachfolgenden Tabelle handelt es sich um eine Fütterungsempfehlung. Die Fütterungsmenge sollte Ihrem Tier individuell, nach Bedarf angepasst werden:

TabelleZM

Weiterführende Links zu "ZELLmilieu2 für Tiere 1000ml"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "ZELLmilieu2 für Tiere 1000ml"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen